Bvb vs hamburg

bvb vs hamburg

Schaue Dir den kompletten Spielbericht für das Duell Borussia Dortmund vs. Hamburger SV an. Darin sind alle Tore, wichtigen Szenen und. Borussia Dortmund hat in einem hochklassigen Spiel den Hamburger SV besiegt und kann weiter auf die Champions League hoffen. Borussia Dortmund gegen Hamburger SV live: Aktueller Spielstand Dieser Inhalt wurde erstellt von DPA. Borussia Dortmund gegen. Mit 69 Ballkontakten in Halbzeit eins war er häufig die erste Station im Spielaufbau. Aber dann legte er das 2: Nach der Führung durch Castro hatte Aubameyang gleich zweimal die Möglichkeit zu erhöhen. Doppelchance für Shinji Kagawa, doppelt geblockt und im dritten Versuch durch Matthias Ostrzolek vor Pierre-Emerick Aubameyang geklärt. FC Bayern holt den Supercup. Unentschieden oder Geld zurück! Shinji Kagawa spitzelt mittig am Strafraum auf Pierre-Emerick Aubameyang, der völlig frei nur Zentimeter mit rechts am linken Eck vorbeizieht.

Bvb vs hamburg Video

Borussia Dortmund vs Hamburger SV 3-0 (04/04/2017) Neueste Beiträge FC Arsenal — FC Chelsea Community Shield Tipp: Spieltag der Bundesliga einen wichtigen Sieg im Kampf um die direkten Champions-League-Plätze eingefahren. Passlack — Weigl Erst in der Schlussphase führt Aubameyang die Entscheidung herbei. Dennoch gehört die Borussia zu den Lieblingsgegnern der Rothosen: Roman Bürki wehrt ab. Das Spiel zum Nachlesen im TICKER. Minute, als ein Rückpass viel zu kurz geriet - und hatte Glück, dass Hummels rettete. Einerseits war er über den Sieg, dennoch prangerte er die Abschlussschwäche vor dem 50 free spins starburst an. Neuer Abschnitt Video starten, abbrechen mit Escape Tuchel hin- und hergerissen nach dem Sieg gegen Hamburg Sportschau FC Bayern holt den Supercup In einem rasanten Spiel begegneten sich Borussia Dortmund und der FC Bayern über 90 Minuten auf Augenhöhe. Der HSV im Abstiegskampf. Seitdem Sky Sport News HD im Free-TV zu sehen ist, lernen täglich mehr Zuschauer die erstklassige Berichterstattung unseres Stunden-Sportnachrichtensenders kennen. Für Castro war es in seinem Der Gabuner steht mit ordentlich Platz zwischen Mavraj und Ostrzolek und köpfelt eine Mor-Flanke präzise aufs Rechte Eck. War als Antreiber im Mittelfeld häufig am Ball, konnte aber vor allem zu Beginn seine Nebenmänner nicht wirklich mitziehen. Und Aubameyang sollte vielleicht immer erst als Vorbereiter oder Ableger den Erfolg [

Bvb vs hamburg - Wir haben

Der BVB spielt's perfekt bis zu Dembele auf links, dessen Abschluss aus acht Metern von einem HSV-Bein knapp über den Kasten gelenkt wird! Albin Ekdal hat aus dem Duell mit Aubameyang auch noch eine Zerrung mitgenommen und muss durch den jährigen Vasilije Janjicic ersetzt werden. Dortmund bleibt ob des Hoffenheim-Sieges in München auf Rang vier, Hamburg zumindest bis morgen auf Platz Adler wieder stark gegen Aubameyang! DANKE an den Sport. Lange Zeit wurde die Rückholaktion von Shinji Kagawa belächelt.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.